Das Laufjahr neigt sich dem Ende zu!

11.11.2018  -  42. Hermann-Löns-Park-Lauf 2018

42. Hermann-Löns-Park-Lauf

Am 11.11. geht es zu einem der traditionsreichsten Lauf-Veranstaltungen im Rahmen der Laufpassaktion:

Mittlerweile zum 42. Mal fällt an diesem Tag der Startschuss zum Hermann-Löns-Park-Lauf! Der Turn Klubb zu Hannover lädt hierzu ab 10:15 Uhr alle Laufbegeisterten auf sein Vereinsgelände in der Tiergartenstraße 23 in Hannovers Stadtteil Kirchrode ein. Hier bin ichg schon in frühester Kindheit mit meinen Eltern gewesen, daher komme ich hier besonders gerne her, wenn es sich einrichten läßt. Aus Gründen der begrenzten Parkmöglichkeiten ist es ratsam frühzeitig zu erscheinen, will man noch in der Nähe des Veranstaltungsortes eine Parkmöglichkeit finden. Was in diesem Jahr allerdings nicht klappte ich war trotz der frühen Anreise zu spät für einen nahegelegenen Parkplatz gekommen, das aber unsereinen nicht weiter belastet, letztendlich habe ich zwei gesunde Beine um das hinzubekommen :-) 

Also rein ins Gewühle und die Startnummer abgeholt, zahlreiche "Mitstreiter aus der Laufszene begrüßt und das Gelände sondiert :-

Während die Bambinis über 400 Meter den Anfang machten, gefolgt vom Schülerlauf über 1,5 km, zog ich mich in der Umkleide schon mal in aller Ruhe um und verstaute die Sporttasche dann wieder im Auto und weiter ging es um 11:00 Uhr sowohl für die Läuferinnen und Läufer als auch die Walker und Nordic Walker auf die Strecke über 5 km, während ich mich auf den Waldwegen warm machte bevor es dann um 12:00 Uhr zum Start des 10 km-Laufs dem  krönenden Abschluss des Lauftages ging.Der Lauf an sich lief anfangs recht gut, auf eine 04:12 folgte eine 04:17 und darauf eine 04:20, was mir aufzeigte das keine Konstanzim Laufrhytmus vorhanden war, es ging mal wieder kontinuierlich abwärts mit der Laufzeit. In der letzten Woche mußte ich auf Grund erheblicher Schmerzen unter und seitlich des rechten Fußes 5 Tage pausieren, und das war jetzt die Quittung. So war es ab KM 4 ein ständiger Kampf gegen den zeitlichen Abwärtstrend zeitweise kam mir Francesco sehr nahe, doch es gelang mir mit letztem Willen den Abstand zu halten. Nach 00:44:43 war ich dann als M65 Sieger und 2. der Ü60 Wertung im Ziel und konnte meine Positoin im Gesamtranking halten. So ziemlich fertig aber glücklich strebte ich dann nach einer Portion Grünkohl nach Hause, wo ich dann in den Ruhe- und Erholungsmodus umschaltete.

 

 

Zwei Siege beim Hermann Löns Park Lauf

 

Mit zwei Siegen in der Altersklasse M65 und M70 und weiteren starken Leistungen war das Team von Pingpank Running sehr erfolgreich beim Hermann Löns Park Lauf. Schnellster aus dem Team war Mike Asche mit guten 41:46 Minuten über 10km. Detlef Oppermann gewann die M65 in starken 44:43 Minuten vor Christoph Bach, der 45:48 Minuten benötigte. Norbert Fettback war mit 49:53 Minuten eine knappe Minute vor Steffi Rose, die sehr gute 50:52 Minuten lief. Rudolf Kanzok gewann seine M70 Altersklasse in 59:47 Minuten. Wir gratulieren zu euren starken Leistungen!

!Das  Drumherum!

Die Darsteller!

Die Läufe!

Das HAZ Ranking beim Sparkassen-Laufpass 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© run-with-fun.de